Wir brauchen dich!

DystopischeLiteratur.org braucht dich!

Ja, genau dich! – Wenn du Spaß am Lesen dystopischer, postapokalyptischer… ich erspare mir mal die restliche Aufzählung, du weißt, welche Genres ich meine… Literatur hast und dir auch vorstellen kannst, eine Rezension zum Gelesenen zu verfassen, dann melde dich doch bei uns.

Wenn dich das Lesen und das Schreiben darüber selbst noch nicht stark genug motiviert, dann bedenke doch mal die weiteren Vorteile, die das hat -

wenn du ein Buch rezensierst:

- darfst du das zu Verfügung gestellte Rezensionsexemplar behalten!

- wirst du, wenn du es möchtest, namentlich mit deinem Blog oder deiner Internetseite verlinkt!

- erhältst du die uneingeschränkte Anerkennung der literarisch interessierten Netzgemeinde!

- trittst du mit Menschen, welche die gleichen Interessen wie du haben, in Verbindung!

- könnten zahlreiche attraktive Groupies dir moralisch zweifelhafte Angebote machen!

Wenn du ein Buch bekommen, lesen und rezensieren möchtest, ist der Ablauf folgender:

- Du suchst dir ein neuerschienenes Buch aus

- Du schreibst an info[ät|dystopischeliteratur.org oder hinterlässt eine Nachricht mittels eines Kommentars und teilst uns mit, welches Buch du rezensieren möchtest

- Wir machen uns daran, dafür zu sorgen, dass du das Buch zugeschickt bekommst

Dann musst du es nur noch innerhalb eines angemessenen Zeitraumes lesen, rezensieren und uns deinen Text per Mail zukommen lassen. Du siehst, das ist völlig unkompliziert – also:

Melde dich bei uns, wenn du Lust hast.


Schon 61 Kommentare zu: Wir brauchen dich!

    • Hallo Dystopiefreunde!
      Ich würd gerne bei den Rezensionen mitmachen und hätte auch ein Buch,das ich präsentieren könnte.
      Ich könnte den Roman “Zerfleischt” von Tim Curran rezensieren und posten.
      Da ich das Buch schon hab,müsst ihr es mir nicht zuschicken :-)
      Wenn Interesse besteht,dann sagt mir Bescheid!
      VLG

  1. Da ich eh ständig vor allem Jugenddystopien rezensiere, würde ich mich gern beteiligen. Dann kommt auch ein bisschen weibliche Perspektive mit rein ;-) Wie würde es ablaufen, ich poste auf meinem Blog und ihr stellt die Rezi hier nochmal rein?

    • Hallo Friederike, finde ich toll, dass du dich meldest. Da du einen eigenen Blog betreibst, wäre es am einfachsten, wenn du uns eine Mail mit dem Link zur Rezension schickst. Wir würden diese dann übernehmen und dich bei Veröffentlichung auf DystopischeLiteratur informieren. Wäre das so o.k. für dich?

    • Nebenbei: Die weibliche Perspektive fehlt hier tatsächlich, obwohl die Hälfte der Follower auf FB Frauen sind.

  2. Pingback: @ZeroNiner09

    • Dann musst du mitmachen, dann klappt’s bestimmt! :)

      • Du weißt doch… wäre Zeit nicht immer so begrenzt ;)

        In letzter Zeit bekommen wir andauernd E-Books zugeschickt und ich habe kein Plan, wie wir (meine Bessere Hälfte und ich) das schaffen sollen. Ich habe immer den Eindruck die Verlage meinen, man schafft so ein Buch in zwei Tagen. Aber hey, vielleicht sollte ich einfach meinen Job kündigen, dann hätte ich genug Zeit. Nur leider kein Geld mehr :D
        Wir rezensieren daher nur das, was uns auch wirklich gefallen könnte, der Rest bleibt auf der Strecke. Darum lese ich in deinem Blog ja auch so viel!

        • Finde ich sehr gut, dass du soviel hier herumliest! :) Bisher habe die Verlage mich noch nie nach dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Rezension gefragt – obwohl manchmal ein wenig Zeit ins Land gegangen ist. Nur einmal ein junger Autor, den du sehr positiv rezensiert hast, dessen Roman ich aber ganz gräuselig fand – da habe ich die Rezi vor mir hergeschoben, weil ich gar keine Lust hatte sein Erstlingswerk, auf das er so stolz war, zu zerrupfen (Seitdem rezensiere ich auch weitestgehend nur noch Romane aus recht eingesessenen Verlagen).

          • Ich weiss genau was wen du meinst :D
            Erstaunlicherweise mag ich sein Buch wirklich… aber ich habe da auch wohl nicht so die Ansprüche.

            Aber das mit den Groupies… DAS macht mir Gedanken :D :D

  3. Ich würde mal sagen: Ein solcher Roman polarisiert einfach.

    Ach, die Groupies… ja, da bin ich diskret.

  4. also ich würde auch gerne mitmachen, habe allerdings bisher nie etwas rezensiert, ich hoffe das ist nicht allzu schlimm? ^^

  5. Hallo liebes Team! Hab heute nen bissel gestöbert und bin vorhin auf eure reizende Seite gekommen und als ich das hier gelesen hab, wars quasi auch selbstverständlich mich zu melden :D

    Leider habe ich ebenfalls keine größeren Erfahrungen mit Rezensierungen, aber im groben weis ich bescheid ;) Ich habe sogar jetzt schon weitere Titel beizusteuern und verfüge über einen schier endlosen Mitteilungsbedarf! Also würde ich gern euer Team joinen ;)

  6. Hallo liebes Team, früher habe ich mal Filme für ein Filmblog rezensiert, Bücher bis dato nur in Kurzform für Goodreads.
    Könnte mir gut vorstellen, auch mal eine Rezension zu Büchern aus meinen Lieblingsgenres einzubringen!

  7. Hallo,
    ich rezensiere auf meinem Blog Jugendbücher und da wären auch ein paar Dystopien dabei, deswegen würde ich gerne hier mitrezensieren :)
    Liebe Grüße
    Elisa (:

  8. Darauf hätte ich sogar große Lust – nur leider habe ich keinen guten Überblick über Neuerscheinungen speziell im Bereich dystopische Literatur. Meine Rezensionen fallen aber auch meistens etwas literaturwissenschaftlich aus.

  9. Ich lese Dystopien auch gerne und habe selbst einen Blog wo ich schon die ein oder andere Dystopie rezensiert habe. Deshalb würde ich auch gerne mitmachen.

    • Hallo Berenike! Willkommen auf Dystopische Literatur. Schreibe dir später eine Mail.

  10. Hallo,ich lese nun schon ziemlich lange dystopische und Endzeitliteratur . Was ist denn mit den Büchern, die hier nicht auf der Liste sind? Ich habe in letzter Zeit einiges gelesen, was hier nicht aufgeführt ist. Es wäre doch eine gute Idee, auf diese Bücher aufmerksam zu machen. An eine Rezension würde ich mich schon wagen
    VG
    landy

    • Hallo Landy – Mail ist unterwegs… Und zu deiner Frage: Die Liste ist hochgradig unvollständig – sie umfasst die Titel, die mir im Laufe der Zeit begegnet sind, und die, auf die die Leser der Seite mich hingewiesen haben. Wenn du noch mehr Titel weißt, dann her damit :)

  11. Hallo, ich rezensierte bisher hpts. Fachbücher und SF-Literatur. Dystopien lese ich ebenfalls sehr gerne.
    Grüße
    Stefan

    • Hallo Stefan, danke für deinen Kommentar und willkommen auf Dystopische Literatur! Du rezensierst ja sogar zweisprachig :o

      • yes I do. It’s the best way to practise and improve my english ;-)

  12. Pingback: @chaosbaerchen

  13. Werde ich meiner Frau empfehlen – ich selbst komme kaum zum Lesen gerade. Aber auch nur dann, wenn sie sich von Salman Rushdie lösen kann für eine Weile *g*

    • Mach mal! Und vielleicht liest du ja auch mal wieder ein Buch, das thematisch passt ;)

    • Doch, gibt es, allerdings war ich die letzte Zeit viel unterwegs, da ist sie ausgefallen. Nächsten Sonntag wieder. Hast du ein Thema, welches dich interessiert?

      • Nein.
        Ich hatte schon befürchtet, dass dir die Themen ausgegangen wären – dann hätten wir darüber diskutieren können, worüber wir diskutieren wollen *duck*.

  14. Hallo,

    da ich selbst auch Dystopien schreibe – sofern ich die Zeit habe – würde ich gern auch andere Literatur dazu lesen und rezensieren.

    Gruß

    Jenni

      • Hi,

        habe ich die Mail übersehen? Ist sie im Spam gelandet? Oder kommt die Mail mit der Post?

        Ich gehe davon aus, dass ich die Mail übersehen habe. Ist meine Annahme richtig?

        Gruß

        Jenni

  15. Hallo. Bin zufällig auf dieser Seite gelandet und muß sagen: sehr gut! Endlich eine Seite für eines meiner favorisierten Literaturgenres! Ich würde mich sehr gerne mit der einen oder anderen Rezension beteiligen, habe direkt schon zwei Kandidaten im Kopf(die ich an dieser Stelle natürlich nicht verraten möchte)!

  16. Hallo ! Ich würde mich freuen Dystopien rezensieren zu dürfen .

  17. Hallo,

    ich würde gerne bei euch mitmachen und auch etwas rezensieren. Dystopie, Postapokalypse und alles was in irgendeiner Art dazu gehört, zählen zu meinen bevorzugten Genres.

    Ich freue mich von euch zu hören. :-)

  18. Hallo zusammen!
    Würde auch gern bei Euch rezensieren. Könnte den dritten Teil von 1Q84 (Haruki Murakami) anbieten, den ich gestern bezwungen habe. Soweit ich gesehen habe, gibt es bei Euch nur die Rezension der ersten beiden Teile.
    Ansonsten waren die letzten Bücher, die ich gelesen habe “Flashback” (Dan Simmons), “White Horse” (Alex Adams) und “Weit im Norden” (Marcel Theroux).
    Bin natürlich auch daran interessiert, Neuerscheinungen zu bewerten, habe nur gerade keine im Blick.
    Viele Grüße,
    Yoba

  19. Hallo,

    ich würde auch gern mitmachen, da ich vor kurzem “Gebannt – Unter fremdem Himmel” gelesen habe und ich es nicht auf der Liste entdecken konnte. Außerdem freue ich mich dass ich euch gefunden habe. Würde dann auch gerne meine weibliche Perspektive mit euch teilen ;)
    Liebe Grüße,
    Illuminatis

  20. Hallo allerseits,

    auch ich würde mich gerne der Community anschließen und über mein Lieblingsgenre rezensieren. Falls also noch Bedarf besteht, so stelle ich mich gerne zur Verfügung.
    Ich freue mich auf eine baldige Rückmeldung.

    Viele Grüße
    Avis

  21. Ich liebe Dystopien und diese Seite hat mir immer sehr geholfen neue (gute) Bücher zu finden.
    Würde ebenfalls gerne Rezis schreiben, aber bei der Verteilung der Talente ist eben dieses fröhlich winkend an mir vorbei gelaufen.
    Ich könnte allenfalls Augen offenhalten für Bücher die hier noch nicht auftauchen.

    LG

  22. Hey :)
    Ich bin erst 16, also eine jüngere Dystopieliebhaberin und würde mich gern beteiligen. Vor allem würde ich Jugendbücher rezensieren. Anfangen würde ich mit “Schmetterling aus Staub” von Anna Palm.

    LG :)

  23. Ich würde auch gerne rezensieren ;) Habe das noch nie gemacht aber werde mich informieren wie das geht und es dann einfach ml versuchen! ;)

Kommentar verfassen